Cremiger Alfredo mit Speck und Erbsen

Cremiger Alfredo mit Speck und Erbsen speck erbsen cremiger alfredo

Speck, Erbsen und Nudeln in einem Whirlpool mit cremiger Speck-Alfredo-Sauce. Das ist was zum Abendessen heute Nacht Leute. Lassen Sie Ihre Pläne für das Abendessen fallen, gehen Sie in den Supermarkt und holen Sie sich alle Zutaten, um das jetzt zu machen. Oder…. Du könntest immer einfach morgen gehen und die Zutaten holen. Es ist fast 19 Uhr hier und ich würde jetzt annehmen, dass die meisten Leute schon gegessen hätten.

Dies ist eine der erstaunlichsten Alfredo Soßen, die ich seit einiger Zeit hatte. Warum? Weil die Alfredo-Soße in übrig gebliebenem Speck gekocht wird, der am Boden der Pfanne klebte. Hier ist der Geschmack! Die Erbsen sind für ein bisschen Gesundheit, und der Speck ist nur da, weil alles mit Speck besser ist.

Cremiger Alfredo mit Speck und Erbsen speck erbsen cremiger alfredo   ,

Ich habe versucht zu lernen, wie man weniger Pasta-Rezepte macht. Dieses Wochenende habe ich Lasagne Pasta gemacht und es war WAYyyyyyyyyyy zu viel. Ich hatte genug, um eine Armee zu ernähren. Für nur zwei Personen oder eine Person braucht man nur eine Tasse Pasta und das ist alles. Scale das Rezept auch zurück. Nicht mehr kochen einen Haufen Pasta.

Cremiger Alfredo mit Speck und Erbsen speck erbsen cremiger alfredo

Cremiger Alfredo mit Speck und Erbsen speck erbsen cremiger alfredo

 

Cremiger Alfredo mit Speck und Erbsen

Cremiger Alfredo mit Speck und Erbsen speck erbsen cremiger alfredo

Zutaten

  • 4 Scheiben dick geschnittener Speck, grob gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 8 Unzen getrocknete Rotini, Penne oder Rigatoni Pasta
  • 1 14 1/2 Unzen kann Hühnerbrühe
  • 1 Tasse Wasser
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Tasse gefrorene Erbsen
  • 1/4 Tasse Schlagsahne
  • 1/4 Tasse geriebener Parmesan (1 Unze)
  • Crumbled, frisch gekochter Speck (optional)

Anleitung

  1. In einer großen, tiefen Pfanne die 4 Scheiben Speck bissfest kochen. Knoblauch einrühren; kochen und rühren für weitere 30 Sekunden. Pasta, Brühe, Wasser, Salz und Pfeffer einrühren. Zum Kochen bringen; Hitze reduzieren. 12 bis 15 Minuten köcheln lassen oder bis die Pasta weich ist, einmal umrühren. Erbsen, Schlagsahne und Parmesan einrühren. Kochen und rühren Sie ungefähr 2 Minuten mehr oder bis durch geheizt. Sofort servieren. Auf Wunsch mit zerbröckeltem Speck belegen.

Ernährung

  • Portionsgröße: 4
  • Kalorien: 378
  • Zucker: 4
  • Fett: 13
  • Gesättigtes Fett: 6
  • Kohlenhydrate: 49
  • Faser: 3
  • Protein: 16

Tag @recipediariesww auf Instagram

 

Cremiger Alfredo mit Speck und Erbsen speck erbsen cremiger alfredo


Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*