Gerösteter Knoblauch & rote Hautkartoffelsalat

Gerösteter Knoblauch & rote Hautkartoffelsalat ist eine köstliche Variante eines cremigen Kartoffelsalatrezepts mit geröstetem Knoblauch und Speck. Dieser herzhafte Salat ist sicher ein Hit bei Ihrem nächsten Picknick oder Potluck! Gerösteter Knoblauch & rote Hautkartoffelsalat knoblauch hautkartoffelsalat gerosteter

Ich habe diesen gerösteten Knoblauch & rote Hautkartoffelsalat gemacht und habe mich absolut in ihn verliebt. Andererseits neige ich dazu, alles mit geröstetem Knoblauch zu lieben! Ich war auf dem Weg zu meiner Mutter für das Wochenende, also brachte ich etwas mit, um es zu teilen. Mein 12-jähriger Neffe Christian war dort und er ist kein großer Fan von neuen Lebensmitteln (wenn Sie es nicht bemerkt haben, scheint das in meiner Familie ein laufendes Thema zu sein!), Aber ich bat ihn, es auszuprobieren. Er zögerte zunächst, weil er nicht wie der gelbe Kartoffelsalat aussieht, den er normalerweise aus dem Deli bekommt. Ich flehte ihn an, dass ich sein Feedback brauchte, und als ihm klar wurde, dass seine Meinung geschätzt werden würde, war er damit beschäftigt. 🙂 Gerösteter Knoblauch & rote Hautkartoffelsalat knoblauch hautkartoffelsalat gerosteter

Er nahm einen großen Happen… und dann noch einen, er lächelte mich an und sagte: „Danielle, wenn ich das mit 5 Sternen bewerten müsste, würde ich definitiv 4,5 Sterne vergeben.“ HAHA! Das ist definitiv ein Gewinn, Leute! Seien Sie also sicher und probieren Sie diesen Spin auf Kartoffelsalat mit sahnigem geröstetem Knoblauch, wenn Sie das nächste Mal kochen, wenn Sie kochen!

Um es anzufangen, den Ofen auf 400 ° C vorheizen. Nehmen Sie Ihre 4 Knoblauchzehen und schneiden Sie die Spitzen ab, so dass jede Nelke freiliegt. (Dies ist wichtig, wenn Sie einige Nelken intakt lassen, werden sie später schwer zu bekommen sein.) Legen Sie sie auf das Blatt aus Alufolie, schneiden Sie die Seite nach oben und reiben Sie den gesamten Kopf mit 1 EL Olivenöl ein. Achten Sie darauf, sie gründlich zu behandeln, damit sie nicht verbrennen. Mit Salz und Pfeffer bestreuen und die Alufolie in eine Packung falten, um den Knoblauch vollständig einzuschließen. In den Ofen stellen und 60-90 Minuten backen, bis die Nelken tief goldbraun sind. Es scheint, als würden vier Knoblauchknollen viel für eine Charge Kartoffelsalat sein, aber wenn Sie Knoblauch braten, wird der Knoblauchgeschmack drastisch süßer und milder. Gerösteter Knoblauch & rote Hautkartoffelsalat knoblauch hautkartoffelsalat gerosteter

Sobald der Knoblauch fertig gekocht ist, nehmen Sie ihn aus dem Ofen und er sollte eine schöne goldbraune Farbe haben. Drücken Sie jeden Kopf von unten, um die einzelnen Nelken zu lösen. (Verwenden Sie einen Ofenhandschuh, um Ihre Hand zu schützen, wenn Sie ungeduldig sind wie ich; andernfalls warten Sie einfach, bis sie abgekühlt ist.) Würfeln oder zerdrücken Sie die Nelken, damit sie sich gut in den Verband mischen.

Während der Knoblauch backt, die Kartoffeln putzen und in 3/4 ″ große Stücke schneiden. In einem großen Topf mit gesalzenem kochendem Wasser (Es ist wichtig, das kochende Wasser großzügig zu salzen, da hier die Kartoffeln etwas von ihrem Geschmack bekommen). Fügen Sie die gehackten Kartoffeln hinzu und kochen Sie für ungefähr 8-10 Minuten, bis sie gabelig sind . (Sie sollten in der Lage sein, eine Gabel durch die Kartoffel zu stecken, ohne auf Widerstand von einer harten, rohen Portion zu stoßen.) Wenn sie fertig sind, lassen Sie die Kartoffeln ab und geben Sie sie unverzüglich in den Topf zurück, in dem sie gekocht haben. Dadurch können sie dampfen für ein bisschen und entfernen Sie überschüssige Feuchtigkeit. Gerösteter Knoblauch & rote Hautkartoffelsalat knoblauch hautkartoffelsalat gerosteter

Hacken Sie den Speck in 1/4 “Stücke und geben Sie ihn in eine heiße Pfanne. 3-4 Minuten kochen lassen, bis der Speck braun wird, und die Zwiebelwürfel dazugeben. Kochen Sie weitere 8-10 Minuten, bis der Speck knusprig ist und die Zwiebeln gebräunt sind.

Fügen Sie den gekühlten Speck und die Zwiebeln in eine große Schüssel mit Kartoffeln, Sellerie, Frühlingszwiebeln, Paprika und hartgekochten Eiern.

In einer separaten Schüssel Mayonnaise, Dijon, Essig, Salz, Pfeffer und gerösteten Knoblauch pürieren. Gut mischen und Löffel auf die Kartoffelmischung geben. Falten Sie den Verband vorsichtig in das Gemüse, bis er gut vermischt ist. Vor dem Servieren 2 Stunden im Kühlschrank kühlen.

Gerösteter Knoblauch & rote Hautkartoffelsalat knoblauch hautkartoffelsalat gerosteter

Gerösteter Knoblauch & rote Hautkartoffelsalat

Gerösteter Knoblauch & rote Hautkartoffelsalat knoblauch hautkartoffelsalat gerosteter

Gerösteter Knoblauch & rote Hautkartoffelsalat ist eine köstliche Variante eines cremigen Kartoffelsalatrezepts mit geröstetem Knoblauch und Speck. Dieser herzhafte Salat ist sicher ein Hit bei Ihrem nächsten Picknick oder Potluck!

Urheber: Danielle Green

Rezept-Typ: Salat, Beilage

Küche: Amerikanisch

Bedient: 10

Zutaten

    • 2 Pfund rote Kartoffeln
    • ½ Pfund Speck

1 große süße gelbe Zwiebel gewürfelt

  • ¼ c. rote Paprika gewürfelt
  • 2 Stangen Sellerie fein gewürfelt
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln gehackt
  • 6 hart gekochte Eier gehackt
  • 1 c. Mayonnaise
  • ⅓ c. Dijon
  • 2 EL. Champagneressig (kann Rotweinessig ersetzen)
  • 2 TL Salz
  • ½ TL Pfeffer
  • 4 Köpfe gerösteter Knoblauch, zerdrückt

 

Anleitung

  1. Kartoffeln putzen und in kleine Stücke schneiden. In einem großen Topf mit kochendem Salzwasser die gehackten Kartoffeln dazugeben und etwa 8-10 Minuten kochen lassen, bis sie gabelig sind.
  2. Nehmen Sie den Topf vom Herd und lassen Sie die Kartoffeln abtropfen. Bringen Sie sie umgehend in den Topf zurück, in dem sie gerade gekocht haben (NICHT bei Hitze), damit sie ein wenig dampfen können.
  3. Hacken Sie den Speck in ¼ “Stücke und geben Sie ihn bei mittlerer Hitze in eine Pfanne. Braten Sie 3-4 Minuten, bis der Speck braun wird, und fügen Sie die gewürfelten Zwiebeln hinzu. Braten Sie weitere 8-10 Minuten, bis der Speck knusprig ist Die Zwiebeln sind gebräunt.
  4. Fügen Sie den gekühlten Speck und die Zwiebeln in eine große Schüssel mit Kartoffeln, Sellerie, Frühlingszwiebeln, Paprika und hartgekochten Eiern.
  5. In einer separaten Schüssel Mayonnaise, Dijon, Essig, Salz, Pfeffer und gerösteten Knoblauch pürieren. Gut mischen und Löffel auf die Kartoffelmischung geben. Falten Sie den Verband vorsichtig in das Gemüse, bis er gut vermischt ist.
  6. Vor dem Servieren 2 Stunden im Kühlschrank kühlen.

3.5.3226

 

Nährwertangaben

Portionsgröße 3/4 Tasse

Portionen pro Packung 10


Menge pro Portion

Calories from Fat 270 Kalorien 443 Kalorien aus Fett 270

% Täglicher Wert*

46% Gesamtfett 30g 46%

35% Gesättigtes Fett 7g 35%

Trans-Fett 0 g

54% Cholesterin 161mg 54%

59% 1410 mg Natrium 59%

8% Gesamtkohlenhydrat 25g 8%

12% Ballaststoffe 3g 12%

Zucker 3g

32% Protein 16g 32%


* Tagesprozentwerte beziehen sich auf eine 2.000-Kalorien-Diät. Ihre täglichen Werte können je nach Kalorienbedarf höher oder niedriger sein.


Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*